Zur Zeit sind 887 Einträge im Gästebuch

Ins Gästebuch eintragen

Zurück 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 ...41Weiter

Walther Fritz
https://www.gurgo.de
04.02.2005 | 22:03
Lieber Screiber des Beitrags NR. 113
es sind diese Menschen wie Du die mit Jürgen
einen guten Freund und lieben Menschen für immer
verloren haben,für die wir diese Seite
Ja möchte sagen diesen Ort weiter bereit halten.
lwekrj
28.01.2005 | 16:01
Manchmal ist mir Gurgo näher, als ich je verstehen werde, nach all den Jahren.
Es sind jetzt dann schon 4!!! Jahre. Und manchmal ist es, als wäre es erst gestern gewesen.
Ich bin froh, ab und an auf diese Seite zurückkehren zu können.
Ich vermisse einen sehr guten Freund, der mich verstand und mit dem ich wirklich reden konnte.
DAvon gibt es wirklich nicht viele!!!
larak
20.10.2004 | 15:35
heho gurgo. du bist immer bei mir. danke dass du immer für mich da warst und bist
.pass auf dich auf, bis wir uns wieder sehen.danke für alles...
n sind nur schall
29.09.2004 | 11:48
ich freue mich das dieses gb immernoch erhalten wird und möchte mal allen respekt zollen denn anscheinend gibt es auf der welt doch noch mehr als die alltägliche hektik des seins und es gibt sie noch die freundschaft die über den tot hinaus hält " jürgen wir hatten zwar immer oder zumindest meistens gegensätzliche meinung und ich hab dich auch immer in einem gewissen sinne für ein biserl verrückt gehalten aber ich merk langsam aber sicher das dich eben dieses " a biserl verrückt sein ganz ganz einmalig gemacht hat ich hoffe das du dort wo du bist der glücklichste mensch bist den es gibt und ich wünsche euch familie walther alles nur erdenkliche "
Norbert W.
08.08.2004 | 22:36
Ich hatte gerade ein Problem beim Eintragen, deshalb nochmals der ganze Text.
Wenn man das Gästebuch aufmerksam liest, stellt man fest, dass Jürgen nicht nur in seiner Familie eine große Lücke hinterlassen hat, sondern auch in seinem Freundeskreis.
Jürgen durfte ich leider nie kennen lernen. Aber in 3 Wochen Kur in Bad Füssing, im Juni 2004, habe ich von seinem Vater Fritz doch sehr viel erfahren.
Fritz, ich wünsche Dir, Deinem Feldwebel (so hast Du Deine Frau immer liebevoll genannt) und den Jungs viel Kraft und alles Gute für die Zukunft. Wenn ich das Bild von Jürgen anschaue, sehe ich immer Michael vor mir.
Fritz: Unsere Wege werden sich sicherlich irgendwann einmal wieder kreuzen.
Herzliche Grüße aus dem schönen Odenwald.
Norbert W.
08.08.2004 | 22:29
Wenn man das Gästebuch aufmerksam liest, stellt man fest, dass Jürgen nicht nur in seiner Familie eine große Lücke hinterlassen hat, sondern auch in seinem Freundeskreis.
Jürgen durfte ich leider nie kennenlernen. Aber in 3 Wochen Kur in Bad Füssing, im Juni 2004, habe ich von seinem Vater Fritz doch sehr viel erfahren.
Fritz, ich wünsche Dir, Deinem
sandra
12.06.2004 | 16:33
Freunde sind wie Sterne - Du kannst sie nicht immer sehn aber Du weißt sie sind immer da-
Lieber Jürgen auch ich würd nur zu gern wissen was in dieser Nacht wirklich passiert ist. Vielleicht könnt ich dann alles ein bischen besser verstehen aber leider bleibt die Frage nach dem Warum solange offen bis wir uns irgendwann wieder sehen.
Vermiss Dich sehr aber ich weiß irgendwann sehn wir uns wieder.
Bis dahin paß bitte a bissi auf uns auf
steffi
08.05.2004 | 17:27
hallo an alle ich bin super überrascht wie viele leute hier wircklich schreiben!!
find ich total klasse ich kannt jürgen nicht sehr gut eigentlich nur vom bus her trotzdem hat mich das ganze vor drei jahren doch sehr mitgenommen!!
ich spreche euch hiermit allen ein lob aus und jürgen freut sich bestimmt vom himmel aus dass er so viele freunde hat die nach wie vor schreiben
und seiner Familie wünsche ich von ganzem herzen weiterhin so viel kraft
lg steffi
x
26.03.2004 | 08:04
ZEITLOS:
Man kann noch so
alt geworden sein,
die Vergangenheit
ist so jung wie
eh und jeh.
Vieles, das Jahre
zurück liegt, mutet
an, als sei es
gestern gewesen!!!
Happy Birthday lieber Jürgen.
Markus
25.03.2004 | 14:46
Wie sehr viele Menschen habe auch ich gestern an Gurgo gedacht. Es ist schon unglaublich, dass seit den schrecklichen Tagen im März/April 2001, an denen wir alle erleben mussten wie grausam das Leben sein kann, schon wieder drei Jahre vergangen sind.
Doch wenn ich an Gurgo denke, kommt gleichzeitig immer ein Lächeln über meine Lippen. Vor einigen Wochen viel mir wieder die Videokassette mit dem Film in die Hände, den Gurgo in der siebten Klasse in Eigenregie gedreht hatte. Super lustig! Gurgo wird immer in unserer Erinnerung weiterleben!
Liebe Grüße an Familie Walther.
Walther Fritz
https://www.Gurgo.de
24.03.2004 | 20:41
Lieber Jürgen drei Jahre ist es jetzt schon her,
dass ich dir das letzte mal die Hand geben durfte, und Dir alles Gute
zum Geburtstag gewunschen habe.Deine Patin,Veronika und dein Pat waren heute
auch an deinem Grab.Ja Jürgen das Leben hat sich vor drei Jahren über Nacht verändert.
Nicht zu wissen wie du dein Leben verloren hast, belastet mich immer noch sehr.
An Jügens Geburtstag möchte ich nochmal all den Menschen danken,denen die seine Homepage
besuchen,die uns in schweren Tagen stützen und all denen die uns bei der Suche nach Jürgen
geholfen haben wir werden es nie vergessen. Herzlichen Dank.
Jürgen wir vermissen Dich alle Sehr
Wie sehr Wünschte ich du währst hier Dein Vater
Sandra
24.03.2004 | 17:57
Freunde sind wie Engel, die uns wieder auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben, wie man fliegt.
Du warst so ein Freund. Auch wenn du jetzt nicht mehr vor mir stehst, glaube mir, in meinem Herzen bleibst du immer. Sicher hilfst du jetzt anderen irgendwo da oben mit deiner lieben Art, mit deinem Lächeln... Alles Gute zum Geburtstag!
Kerstin
13.02.2004 | 23:16
Ich muss gestehen, ich war schon lange Zeit nicht mehr hier. Doch heute habe ich an all meine Freunde per email Einladungen für eine Party verschickt und bin über Jürgens emailadresse gestolpert - ich habe es auch fast drei Jahre danach noch nicht geschafft, sie aus meinem Adressbuch zu werfen. Oft habe ich drüber weggesehen, aber heute, in einem Moment der Stille habe ich genauer hingeschaut, gestutzt und dann diese Seite aufgesucht. Als ich die Bilder von Jürgen sah, kamen mir die Tränen. Ich kann es bis heute nicht fassen, dass jemand, der so lieb war und zu allen nett, einfach so aus dem Leben herausgerissen wurde. Aber als ich zu weinen anfing, habe ich mir sein Gesicht genauer betrachtet und ihn lächeln sehen. Ich weiß, es geht ihm gut, da wo er jetzt ist.
....
16.01.2004 | 12:04
'Ich bin immer wieder Aufgewacht !!!

Wie friedlich ist es und stille, alles schläft und träumt.
Es kommt ein neuer Morgen, es wurde nichts versäumt.
Wir wogen uns im Traume, schliefen gar sacht und warm, die Nacht hielt uns geborgen in Gottes schützendem Arm.
Am frühen neuen Morgen die Nacht uns neu entlässt, wir sind aufgestanden, Gott uns auch heut nicht verlässt.
Er hält uns auch am Tage geborgen, ganz still und fest.
Alex
07.01.2004 | 20:18
Lieber Jürgen, immer wieder muss ich an dich
denken. Gerade an den Weihnachtsfeiertagen wo
alle zur Ruhe kommen in im Familienkreis zusammen-
sitzen dachte ich wieder an dich und deine
Homepage. Schön daß es sie noch gibt. Wenn
ich auf dieser Seite bin kommen mir die Erinnerungen
hoch, als wäre alles gestern gewesen.
Lass dirŽs gut gehen da oben. Deiner Familie weiterhin
viel Kraft.
eine Freundin
18.12.2003 | 13:52
Lieber Gurgo,
hab dir bisher noch nie geschrieben, ich weiß selber nich genau warum.
Aber vielleicht, weil mir diese Seite sehr nahe geht. Kann kaum noch meine
Tränen unterdrücken. Aber vielleicht sollte ich das auch nicht tun. Vielleicht
würde es mir dann wieder besser gehen. Auf jeden Fall warst du ein sehr guter
Freund und ich hab viele tolle Momente, die ich mit dir geteilt habe in meiner
Erinnerung. Ich werde dich nie vergessen. Und
Wish you where here
ich
25.09.2003 | 17:17
Ich hätte so gerne mit Dir über die Ergebnisse der Landtagswahl gestritten und diskutiert.
Ich ahne, wie Du argumentiert hättest und hätte auch wunderbar kontern können.
Beatle
19.09.2003 | 12:11
Macht weiter so!
ich
16.09.2003 | 21:29
gurgo, wir vermissen dich alle sehr und denken an dich
Malcom
19.08.2003 | 16:14
Namaste Euch allen,

Ich finde es klasse, und es berührt mich sehr, das nach so langer Offline Zeit von Jürgen die Menschen sich immer noch immer hier treffen und an ihn denken.
Wahre Freunde findet man selten auf dieser Welt und es scheint, als seien hier die meisten.
Meine größte Bewunderung gehört aber Ihnen Herr Walther.
Jürgen kann sich wirklich glücklich schätzen so einen Vater gehabt zu haben, bzw zu haben.
Das gibt Kraft und Mut für jeden der diese Seite besucht!
Danke!!!
Walther Fritz
https://www.Gurgo.de
27.06.2003 | 09:11
Lieber Jürgen deine Mutter ist seit 3 Wochen zur Kur in Bad Bocklet.
Von ganzem Herzen gönne ich ihr diese Erholung. Dein kleiner Bruder Michi und ich kommen Zuhause soweit ganz gut klar.
Michi sitzt viel vor seinem Radio in seinem Studio Radio Europlay wie er es nennt.
Er sagt Papi ein DJ ist weg aber einen hast du noch gel Papi.
Jürgen ich Vermiss Dich so Sehr.
So lange ich lebe werde ich es nicht begreifen Warum Du nicht leben darfst
Dein Vater.
Hejho
23.06.2003 | 09:37
Ich hab geträumt von Dir und es war schön wie immer. In Liebe,
Deine Dich vermissende Freundin.
Zurück 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 ...41Weiter

Ins Gästebuch eintragen

myPHP Guestbook